Aktuell

Aktuelles Ausstellungsprogramm 2019

Anne Seiler

Traffic

 

Vernissage:
Donnerstag, 30. Mai, ab 19 Uhr
Ausstellung:
31. Mai bis 16. Juni 2019

Öffnungszeiten: täglich von 10 bis 19 Uhr


Anne Seiler zeigt im Kunstpavillon im Alten Botanischen Garten unter dem Ausstellungstitel „traffic“ Arbeiten, die sich mit Mode als Ergebnis globaler Transformationsprozesse beschäftigen. Mit der handwerklichen Aneignung eines industrialisierten Wachsbatikverfahrens vervielfältigt Seiler Logos und Muster bekannter High Fashion Marken, die sich ihrerseits immer wieder ethnografische Elemente für ihre Modelinien aneignen. In despektierlichem Umgang mit dem Original entstehen so in einem aufwändigen Verfahren „schlechte Fälschungen“. Diese zeichnen globale Warenkreisläufe und Appropriationen nach, können aber ebenso als Kritik an einem omnipräsenten Hype um Marken verstanden werden.
Anne Seiler zeigt Textilien im Zwischenstadium zwischen Material und Produkt, inszeniert wie in einem befremdlich leer wirkenden Modehaus.

Anne Seiler (*1984) absolvierte eine Ausbildung zur Holzbildhauerin in München bevor sie für ihr Studium nach Dresden ging. Dort studierte sie an der Hochschule für Bildende Künste zuerst Theaterplastik und anschließend im Bereich der Bildenden Kunst. Ab 2013 besuchte sie die Klasse für Bildhauerei von Prof. Olaf Metzel an der Akademie der Bildenden Künste in München. Im Jahr 2018 schloß sie ihr Studium als Meisterschülerin mit dem Diplom ab. 

 

 

 

 

 


Möchten Sie zu unseren Veranstaltungen regelmäßig eingeladen werden? Dann senden Sie uns bitte ein kurzes E-Mail an: aktuell@kunstpavillon.org